Tennisbälle aufsammeln, ohne sich zu bücken – diese Dresdner haben die Lösung

Unter dem Namen „blobbler“ hat ein Gründerteam eine handliche Maschine entwickelt, die die mühsame Aufgabe übernimmt. Der Start der Serienfertigung ist für Mitte 2017 geplant.

Madlin und Lutz Stöß gemeinsam mit ihrer Tennisballsammelmachine "blobbler" auf einer Messe. Foto: blobbler – Madlin Stöß und Lutz Stöß GbR/PR

Madlin und Lutz Stöß gemeinsam mit ihrer Tennisballsammelmachine „blobbler“ auf einer Messe. Foto: blobbler – Madlin Stöß und Lutz Stöß GbR/PR

Founderella: Frau Stöß, wie kommt man auf die Idee, eine Tennisballsammelmaschine zu entwickeln? Gab es dafür einen speziellen Anlass?

Madlin Stöß: Also die Idee, eine Tennisballsammelmaschine zu entwickeln, wurde quasi an uns herangetragen. Wir kennen einen Tennistrainer, der es leid ist, ständig Tausende Tennisbälle mühsam einzusammeln. Ihm raubt es einfach zu viel Zeit, belastet seinen Rücken und macht ihm absolut keinen Spaß.

Und weil er endlich eine Lösung für sein tägliches Problem finden wollte, hat er sich an meinen Vater gewandt, der für seine kreativen Erfindungsansätze bekannt ist. Seitdem sind wir im wahrsten Sinne des Wortes am Ball.

Haben Sie sofort gewusst, dass Sie mit der Maschine nicht nur ein lästiges Problem lösen, sondern dass es auch einen Markt für das Produkt gibt?

Ob für ein Produkt ein Markt existiert, kann eigentlich keiner sagen, bis man es auf dem Markt ausprobiert hat. Selbstverständlich haben wir umfass…

– Der Newsletter –
Stephan Hönigschmid – Gründer von Founderella

Die besten Storys aus Sachsens Gründerszene

Just do it! Melde Dich jetzt zum Founderella-Newsletter an.

Wir halten deine Daten privat und teilen sie nur mit Dritten, die diesen Dienst ermöglichen. Lies unsere Datenschutzerklärung.

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen